Bis zum 29.02.2012 – 23:59:59 GMT gibt es eine Cerberus-Lizenz auf Lebenszeit komplett gratis! Eigentlich spart man nur 2,99 Eur. Aber gespart ist gespart ;D
Auf Google+ haben die Entwickler als Dankeschön für 100.000 User die Aktion bekanntgegeben. Einfach in in dieses GDocs-Formular mit Usernamen und eMail eintragen und am 01.03. wird die Lizenz automatisch aktiviert.
Und für dieses App lohnt es sich auf jeden Fall.

Cerberus

Cerberus hilft ein verlorenes oder gestohlenes Gerät wiederzufinden.
Cerberus ist eine komplette Anti-Diebstahl Anwendung. Es gibt den optimalen Schutz, ein verlegtes, verlorengegangenes oder gestohlenes Android-Gerät wiederzufinden. Die Lizenz wird dem Cerberus-Konto zugeordnet, mit dem man bis zu 5 verschiedene Geräte verwalten kann.

Wie wird das Gerät nun eigentlich geschützt???

  • Ihr könnt das Smartphone über die Webseite www.cerberusapp.com steuern
  • Ihr könnt das Smartphone per SMS-Befehle von einem anderen Telefon aus steuern


Für alle Geräte mit SIM-Karte gibt es den „SMS Checker“. Sobald in das Gerät eine neue SIM-Karte eingelegt wird versendet es selbstständig, im Hintergrund, eine SMS an bis zu 3 vorher definierte Handynummer und eMail-Adressen mit der neuen Handynummer, damit das Smartphone weiterhin ferngesteuert werden kann.
Das App kann übrigens komplett versteckt werden…

Die Fernbedienung erlaubt vielfältige Operationen auf dem Gerät auszuführen:

  • Gerät per GPS lokalisieren und verfolgen
  • Starten eines lauten Alarmes, auch wenn das Gerät stumm geschaltet ist
  • Löschen des Geräte- und SD-Karten Speichers
  • Gerät mit einem Passwort sperren
  • Tonaufnahme vom Gerätemikrofon
  • Erhalten einer Anrufliste mit den letzten Ein- und Ausgehenden Gesprächen
  • Erhalten von Informationen von Netzwerk und Anbieter mit dem das Gerät verbunden ist
  • unbemerkt Fotos und Videos aufnehmen
  • unbemerkt Fotos aufnehmen, wenn Codes falsch eingegeben wurden
  • Handynummern anrufen
  • und noch mehr

Das alles natürlich komplett im Hintergrund und für den Nutzer unbemerkt…
Falls GPS an dem Gerät ausgeschaltet ist, aktiviert es Cerberus automatisch, wenn es benötigt wird (Android <2.3.3)
Weitere Funktionen für Geräte mit root Zugang: vollständiger Deinstallationsschutz (ein Dieb ist nur in der Lage Cerberus zu löschen, wenn er ein anderes ROM komplett neu brennt), automatisches einschalten von GPS, auch für Geräte mit einer Androidversion > 2.3.3.

First Steps

Ist alles eigentlich selbsterklärend. Was ihr nicht vergessen solltet:

  1. Geräteadministration aktivieren (um alle Funktionen zu nutzen)
  2. Beim SIM Checker die eigene SIM-Karte autorisieren
  3. Beim SIM Checker die Kontakt-Handynummer angeben
  4. Unter „Change dial code“ kann eine Nummer angegeben werden, mit der auf das Programm zugegriffen werden kann. D.h. man wählt diese Nummer im Telefonmenü und das Programm startet…
  5. … einfach selber rumspielen

Market-Link
Hier Gratis Verberus-Lizens bekommen
Als direkt kostenlose Alternative gibt es noch AndroidLost. Scheint noch ein paar Features mehr zu haben wie SMS-Lesen oder Anrufe weiterleiten. Muss ich auch mal testen…